Tulpen

Frühling 2021 - der bayerische Tourismus und auch die Tourismusseelsorger freuen sich auf einen sonnigen Saisonsart.

Bild: pixabay/kmerriman

Tourismus in der Pandemie

Umsichtig mit- und füreinander

Mit viel Sonne startet Bayern in den Frühling. Die Coronaauflagen werden gelockert. Bitte erkundigen Sie sich über Teilnahmevoraussetzungen bei kirchlichen und touristischen Veranstaltungen vor Ort.

Traumhafte Seenlandschaften, malerische Alpengipfel, dichte Wälder -  auch in 2022 wird Bayern viele Touristen anlocken. Und auch die Kirchengemeinden, Vereine und Initiativen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern haben bereits eine Vielzahl von Veranstaltungen geplant: Ob Pilgerwanderungen, Konzerte, Gottesdienste im Grünen, kirchenmusikalische Veranstaltungen oder Vorträge und Gesprächsmöglichkeiten mit Seelsorgerinnen und Seelsorgern. Alle Termine finden Sie in der Datenbank Evangelische Termine, Sie können dort nach Dekanat, Datum oder Schlagwort suchen.

Angesichts der Änderungen des Infektionsschutzgesetzes hat der bayerische Ministerrat beschlossen, dass der Freistaat von den Corona-Übergangsregelungen Gebrauch macht und die 15. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung bis 2. April 2022 verlängert. Bitte erkundigen Sie sich im Pfarramt oder bei den Veranstaltern über die Anmeldemodalitäten und die konkreten Bedingungen.

Grüß Gott!

In der neuen Ausgabe des Urlaubsmagazins "Grüß Gott" richtet Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm einen persönlichen Gruß an die Urlauberinnen und Urlauber sowie die Kurgäste in Bayern: "Die Bibel ist voller Weg-Geschichten: Gott führt sein Volk einen langen Weg durch die Wüste. Jesus, der Wanderprediger, geht mit seinen Jüngerinnen und Jüngern viele Wege. Das Leben von uns Christenmenschen ist ein Weg durch diese Welt bis zum ewigen Leben. Egal, wie Sie Ihren Sommerurlaub planen und für welchen Weg der Erholung und Entspannung Sie sich entscheiden, ob beim Wein- wanderweg, beim Waldbaden oder einer Städtetour: Mögen Sie sich mit diesem Magazin von dem vielfältigen Angebot der Evangelisch- Lutherischen Kirche in Bayern inspirieren lassen. Zu Fuß, auf dem Drahtesel oder auf andere Weise: Ich lade Sie herzlich dazu ein, in die offenen Kirchen in Bayern einzukehren, Stille zu erfahren und sich an der Schönheit zu erfreuen. Ich wünsche Ihnen eine gesegnete Kur- und Urlaubszeit. Bleiben Sie behütet!"

24.03.2022
ELKB

Literaturtipp

Cover des Buches Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern: Grüß Gott. Ausgabe 2022

Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

Grüß Gott. Ausgabe 2022

Magazin der Evangelischen Kirche für Kur und Urlaub 2022.